MdL Rosi Steinberger: Landshut wird Ökomodellregion

20.03.23 –

„Das ist eine gute Nachricht für die Region“, freut sich Rosi Steinberger, Abgeordnete der Grünen im bayerischen Landtag und Vorsitzende im Ausschuss für Umwelt und Verbraucherschutz.

Inzwischen gibt es 35 dieser Regionen in Bayern. Dadurch wird der Ökolandbau einen kräftigen Schub entwickeln, ist Steinberger sicher.  In den ausgewählten Modellregionen werden zukunftsfähige Projekte zur Entwicklung des ökologischen Landbaus umgesetzt, regionale Bio-Wertschöpfungsketten etabliert und das Bewusstsein der Bevölkerung für bio-regionale Ernährung gestärkt.

Das Landwirtschaftsministerium übernimmt in den anerkannten Öko-Modellregionen 75 Prozent der Kosten für eine Projektmanagement-Stelle, maximal 75.000 Euro im Jahr. Die Förderung läuft zwei Jahre und kann um weitere drei Jahre verlängert werden.

„Es ist gut, wenn alle Menschen in einer Region an einem Strang ziehen“, so Steinberger. Die Auszeichnung ist ein Gewinn für die gesamte Region und lässt für die Zukunft hoffen.

 

Kategorie

Aktuelles | MdL Rosi Steinberger

Unsere Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>