Grüne Termine

Wieso ist eigentlich unfair bezahlte Fürsorgearbeit Frauensache?

Datum: 10. März
Zeit: 19:30  - 21:30
Kategorie: Kreisverband
Adresse: Pfarrbrückenweg 1 84137 Vilsbiburg

--> Wieso ist eigentlich unfair bezahlte Fürsorgearbeit Frauensache? <--
Podiumsdiskussion mit der stellvertretenden Bundesvorsitzenden Ricarda Lang

Weltweit wird der Großteil der unbezahlten Arbeit von Frauen erledigt: Frauen führen den Haushalt, schmieren Pausenbrote und kochen Mittagessen, kümmern sich um die kranke Schwiegermutter oder fahren den Vater zum Seniorenstammtisch - und das häufig noch neben dem Job.

Auch die Mehrheit der Beschäftigten in Pflegeberufen ist weiblich. Ein Beruf, der sich trotz seiner Wichtigkeit für unsere alternde Gesellschaft vor allem durch Stress, Schichtarbeit und ein geringes Gehalt auszeichnet. Pflegeberufe erhalten zu wenig Anerkennung und stellen gerade für Frauen ein Armutsrisiko dar.

Die GRÜNEN im Landkreis Landshut laden am 10. März um 19.30 Uhr zur Podiumsdiskussion in Vilsbiburg (Gsellnhaus, Pfarrbrückenweg 1) mit der stellvertretenden Bundesvorsitzenden und frauenpolitischen Sprecherin der GRÜNEN Ricarda Lang ein. Ebenfalls auf dem Podium sind der grüne Landratskandidat Martin Schachtl und Angelika Stumpf, langjährige Kreisrätin und Krankenpflegerin.

URL:http://gruene-landshut.de/termine/cal/event//tx_cal_phpicalendar/2019/11/14/kreisversammlung_der_gruenen_im_landkreis_landshut-22/