Der grüne Ortsverband stellt sich vor

 

Der grüne Ortsverband wurde im Januar 2010 gegründet. Doch schon zuvor wurde in Vilsbiburg grüne Politik gemacht, organisiert von der Bürger- und Umweltliste (bul), die seit 1989 die Kommunalpolitik mitgestaltet hatte. Gisela Floegel, die Vorsitzende der Ortsgruppe, ist seit 1990 für die bul Mitglied des Stadtrats, 2008 wurde dazu auch  Michaela Feß in den Stadtrat gewählt. 2014 kam Wolfgang Schwimmer dazu. Die drei bilden jetzt die Fraktion Die Grünen / Bürger-und Umweltliste Vilsbiburg.


STETER TROPFEN HÖHLT DEN STEIN

Global denken – lokal aktiv werden. Viele kommunalpolitische Entscheidungen des Vilsbiburger Stadtrats in den letzten Jahren zeigen die grüne Handschrift, so zum Beispiel:

  • Vilsbiburg war die erste Kommune im Landkreis Landshut, die sich gegen die geplante Laufzeitverlängerung des KKI Isar I aussprach
  • Der Vilsbiburger Stadtrat beschloss, kommunale Neubauten nur noch im Passivhaus-Standard zu errichten
  • Vilsbiburg ist Klima-Gemeinde (www.klimabuendnis.org); das lange von uns geforderte Informationsblatt zu den Themen Klimaschutz und Kultur gibt es jetzt.
  • Erfolgreiches Eintreten für einen naturnahen Vilszugang am Rathaus
  • Auf Grünen-Antrag hin beschloss der Stadtrat Tempo 20 auf dem Stadtplatz


Man kann also auch mit wenigen engagierten Leuten Entscheidungen herbeiführen, die nicht nur gut für die Umwelt sind, sondern direkten Einfluss auf unser alltägliches Lebensumfeld haben. Wir arbeiten weiter dafür, dass die Vilsbiburger Klimaschutzziele umgesetzt werden, nachzulesen unter www.vilsbiburg.de/Klimaschutzkonzept. Wir möchten

  • dass sichere Radwege angelegt werden, die auch alle Ortsteile anbinden
  • Tempo 30 in allen Wohngebieten ausweisen
  • attraktive Fußwegeverbindungen schaffen
  • innerstädtisches Wohnen fördern,
  • Quartiersplanungen unter frühzeitiger Einbeziehung der Bürger
  • eine städtische Baumschutzverordnung
  • einen Steg zum Balkspitz für die Naherholung


TERMINE UND AKTIONEN

Es gibt noch viel zu tun, damit Vilsbiburg grüner wird. Dazu brauchen wir noch mehr Mitstreiter/innen z.B. für Aktionen, Infostände, Veranstaltungen, Diskussionen und Projekte. Wir laden alle Interessenten, die unsere politischen Ziele unterstützen wollen, ein, mit uns Kontakt aufzunehmen, zu den monatlichen Ortsversammlungen zu kommen. Vilsbiburg soll grüner werden.

Wir treffen uns an jedem dritten Donnerstag um 20.00 Uhr, Einladung per Mail und in der Vilsbiburger Zeitung

URL:http://gruene-landshut.de/ortsverbaende/ov-vilsbiburg/ueber-uns/